Peine (Landkreis)

Erfolgreicher Fachtag Präventionsketten: Armutssensibel handeln und Beteiligung fördern

Am 28.09.2021 hat der Landkreis Peine kommunale Präventionskettenakteur*innen sowie Elternvertretungen zu einem Fachtag eingeladen. Ziel war es, gemeinsam in den fachlichen Austausch zu gehen. Im Fokus des Tages standen die Fragen:

  • Wie kann armutssensibles Denken und Handeln in der Präventionskettenarbeit des Landkreises Peine gelingen?
  • Wie können ALLE Kinder und ihre Eltern im Landkreis beteiligt werden?

Um allen Kindern ein gesundes Aufwachsen und umfassende Teilhabechancen zu ermöglichen, ist sind dies wichtige Grundvoraussetzungen.

Zum Pressebericht des Fachtages

Weitere Informationen zu den Aktivitäten des Landkreises Peine finden Sie im Steckbrief.

Anmeldeinformationen zum Fachtag finden Sie in der Einladung (s. unten)

 

Einladung Fachtag Landkreis Peine am 28.09.2021

Nach oben

Termine aktuell

Am 6. Juli 2022 lädt das Pogramm Präventionsketten Niedersachsachsen zum bundesweiten Austausch zur Frage "Was brauchen Kommunen wirklich?" nach...

Die Koordinatorinnen der Präventionskette im Landkreis Peine laden am 9.3.2022 zum Online-Seminar "Das Partizipatorische Eingewöhnungsmodell - für...

Der Landkreis Osnabrück präsentiert seine ElternLinkListe (ELLi) in einem neuen Gesagt-Getan-Highlight-Papier.

Der Kongress findet online vom 22. bis 24. März 2022, unter dem Motto "Was jetzt zählt", statt. Ab dem 11.01. sind Anmeldungen möglich.

Die Stadt Barsinghausen präsentiert ihre Kriterien für eine sozialraumorientierte und damit armutssensible Kitaplatz-Vergabe in einem Highlight-Papier...