Unser Programm

Präventionsketten Niedersachsen: Gesund aufwachsen für alle Kinder!

Das Programm unterstützt niedersächsische Kommunen jeweils über einen Zeitraum von drei Jahren finanziell sowie durch Beratung, Begleitung und Weiterbildung beim Auf- und/oder Ausbau von Präventionsketten. Ziel des Projektes ist, die umfassende Teilhabe von Kindern bis zum Alter von zehn Jahren unabhängig von ihrer sozialen Herkunft an Angeboten und Maßnahmen öffentlicher und freier Träger und Initiativen zu fördern.

In der 6 ½ jährigen Projektlaufzeit bis Ende 2022 (kostenneutrale Verlängerung bis August 2024) sollen in niedersächsische Kommunen Präventionsketten in gemeinsamer Verantwortung der zuständigen Stellen (Bildung, Soziales, Gesundheit, Jugend) auf- bzw. ausgebaut werden. Antragsberechtigt sind die Landkreise und die kreisfreien Städte.

Vorhaben

Mit dem Programm soll das gesunde und gelingende Aufwachsen für Kinder bis zum Alter von 10 Jahren in niedersächsischen Kommunen unterstützt werden. Wie genau, erfahren Sie hier!

Beratung für Kommunen

Die Landeskoordinierungsstelle begleitet, berät und unterstützt niedersächsische Kommunen bei der Umsetzung einer Präventionskette vor Ort.

Programm-Steckbrief "Präventionsketten Niedersachsen"

Hier finden Sie auf einen Blick Zahlen und Fakten zum Hintergrund des Programms, zu den Ziele, zum Vorgehe sowie zu bisherigen Erfolgen.

28.09.202169 KBpdfDownloadDownload

Programmauftakt „Präventionsketten in Niedersachsen: Gesund aufwachsen für alle Kinder!"

​​Statements zum Projekt und Präventionsketten von der Auftaktveranstaltung des Programms "Präventionsketten Niedersachsen: Gesund aufwachsen wfür alle Kinder!" am 25. August 2016 im Werkhof in Hannover.

Dauer: 6:58 min

Youtube-Video

Termine aktuell

Die auf über ein Jahr angelegte Fortbildungsreihe in Vorarlberg / Österreich ging mit dem Modul 5 erfolgreich zu Ende!

Unter diesem Titel diskutierten die Präventionsketten Niedersachsen auf dem Kongress Armut und Gesundheit Ansätze der kommunalen Armutsprävention.

Neu veröffentlichtes Positionspapier erschienen!

Neuer Leitbegriff veröffentlicht.

Diese und andere Fragen wurden auf der Fachkonferenz des Nationalen Aktionsplans „Neue Chancen für Kinder in Deutschland“ mit unserer Beteiligung...

Armutsprävention für Kinder ist ein wichtiges kommunales Thema für fast alle Bereiche der Verwaltung sowie für die Fachkräfte vor Ort. Im...

Am Freitag, 13. Oktober 2023 wurde im Rahmen eines Fachtags mit 100 Teilnehmenden ein Grundstein für den Bildung- und Entwicklungsplan gelegt, der zum...

Voller Stolz gucken die meisten Kita-Kinder auf die bevorstehende Grundschulzeit. Doch vielen Eltern bereitet dieser Übergang mitunter Kopfzerbrechen:...

Mit dem Bericht 2023 erscheint der Statistikteil der vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung...

Das Bündnis Ratschlag Kinderarmut fordert, endlich mit den verzerrten und stigmatisierenden Armutsbildern aufzuräumen, die wirksame und notwendige...