Wilhelmshaven

Gesagt-Getan: BuT-Leistungen ab Geburt!

Erfolge gilt es groß und glänzend zu präsentieren!
Die Stadt Wilhelmshaven präsentiert ein weiteres Highlight ihrer Präventionskettenarbeit in Form eines Gesagt-Getan-Hochglanzpapieres.

Bekannt  ist, dass das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) der Bundesregierung Kindern und Jugendlichen aus Familien in ALG II- oder Sozialhilfebezug einen leichteren Zugang zum sozialen und kulturellen Leben sowie Teilhabe an Bildung erleichtern möchte. Was kaum bekannt ist: Der Anspruch auf Leistungen besteht auch schon direkt ab Geburt!

Diesem Aufklärungs- und Informationsbedarf begegnet die Stadt Wilhelmshaven mit einem zweiseitigen Info-Flyer. Dieser wurde mit Vertreter*innen des Jugendamtes, des Jobcenters sowie der AG "Förderbedarfe frühzeitig erkennen" entwickelt. Kurz und kompakt wird gezeigt wofür und wo leistungberechtigte Familien durch das BuT finanzielle Unterstützung direkt ab der Geburt erhalten. So können schon frühstmöglich Teilhabe und Bildungchancen für ALLE Kinder ermöglicht werden.

Wie Kinder in Wilhelmshaven trotz Corona-Pandemie beim Übergang von Kita und Schule gefördert und begleitet werden, zeigt das Gesagt-Getan-Papier "Jetzt werde ich ein Schulkind!".

 

Gesagt-Getan: BuT-Leistungen ab Geburt

Flyer "Bildung und Teilhabe ab Geburt"

Nach oben

Termine aktuell

Die Stadt Wilhelmshaven präsentiert ihr drittes Produkt im Highlight-Format Gesagt-Getan...

Am 10.02.2021 trafen sich Ministerin Dr. Carola Reimann und kommunale Entscheidungsträger*innen zum Austausch.

Der Landkreis Osnabrück präsentiert ein weiteres Highlight im Format "Gesagt-Getan".

Die Stadt Delmenhorst präsentiert ein neues Highlight in der Reihe "Gesagt - Getan".

Wir machen weiter und sagen DANKE! - nach dreijähriger Förderung durch das Programm geht in Lüneburg die Präventionskettenarbeit weiter.