cliQue.Präventionskette

„cliQue.Präventionskette“ nennt sich die Online-Fortbildung, zu der Koordinator_innen der nds. Präventionsketten-Kommunen zurzeit zusammenkommen. Dabei geht`s um Hintergrundwissen über den Aufbau von Präventionsketten und um Erfahrungsaustausch trotz Corona- Abstandsregelungen.

In der Fortbildungsreihe werden grundlegendes Wissen und Fertigkeiten zu diversen Aufgabenbereichen vermittelt, die beim Auf- und Ausbauen von Präventionsketten zu erwarten sind. Dazu zählen die Entwicklung und Begleitung der Steuerungs- und Planungsprozesse, die partizipative Zielentwicklung, die Bestandserhebung und -analyse, das Wirkungsorientierte Arbeiten sowie das Präsentieren von Grundlagenthemen wie Kinderarmut und Gesundheitsförderung.

Die einzelnen Module dauern 90 Minuten, finden in kürzeren Abständen statt und beinhalten jeweils Möglichkeiten zur Reflexion und zum Austausch in kleinen Gruppen.

Nach oben

Termine aktuell

Der diesjährige Weltgesundheitstag fokussiert den massiven Einfluss des Sozialstatus auf die Gesundheit und die damit verbundenen ungleich verteilten...

Am 28.04.2021 findet die Auftaktveranstaltung der digitalen Fortbildungreihe für Akteur*innen der Frühen Hilfen statt. Jetzt anmelden!

Das Heft greift aktuelle Themen für Seelzer Familien in Zeiten der Pandemie auf und die Familien und bietet Tipps für mehr Bewegung im Freien und...

Das "Bildungs- und Teilhabepaket" und "Zugänge für arme Kinder" in der Präventionskettenarbeit waren diesmal Thema.

In dieser Woche stellt sich die Stadt Osnabrück mit ihrer Präventionsketten-Arbeit vor.