Peine (Landkreis)

Online-Workshop: Wenn kleine Demokrat*innen in die Schule kommen

Der Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule ist wohl eine der fundamentalsten Erfahrungen im Lebenslauf, die ein Kind in modernen Gesellschaften macht: Das Kind wird zur Schülerin bzw. zum Schüler und nimmt damit in einer der wirkmächtigsten, gesellschaftlichen Sozialisations-instanzen, der Schule, eine ganz neue Rolle ein.

Der Vortrag von Prof. Dr. phil. Kathrin Aghamiri (FH Münster) thematisiert, wie eine demokratische(re) Partizipation von Kindern am Übergang dazu beitragen kann, Bildungsprozesse zu initiieren, die sowohl das einzelne Kind stärken als auch zur Demokratiebildung beitragen.

Im anschließenden Kurzworkshop wird der Vortrag noch einmal vertieft um dann vor allem praktische Umsetzungs- und Ansatzmöglichkeiten für die Beteiligung von Kindern am Übergang in den Blick zu nehmen.
________________________________________________

 

Referentin: Frau Prof. Dr. Kathrin Aghamiri (FH Münster)
Adressat*innen: Kitas, Schulen und andere Akteur*innen am Übergang

Datum/ Uhrzeit: 19.12.22 von 14 Uhr bis 16.00 Uhr
Format: Online per Webex
Kosten: keine

Anmeldung unter: e.behrens@landkreis-peine.de
Elisa Behrens
Landkreis Peine FD Jugendamt/ Präventionsketten

Anmeldefrist: 30.11.2022

Einladung Online-Fachtag "Wenn kleine Demokrat*inne in die Schule kommen" am 19.12.2022

Nach oben

Termine aktuell

Neu veröffentlichtes Positionspapier erschienen!

Neuer Leitbegriff veröffentlicht.

Diese und andere Fragen wurden auf der Fachkonferenz des Nationalen Aktionsplans „Neue Chancen für Kinder in Deutschland“ mit unserer Beteiligung...

Armutsprävention für Kinder ist ein wichtiges kommunales Thema für fast alle Bereiche der Verwaltung sowie für die Fachkräfte vor Ort. Im...

Am Freitag, 13. Oktober 2023 wurde im Rahmen eines Fachtags mit 100 Teilnehmenden ein Grundstein für den Bildung- und Entwicklungsplan gelegt, der zum...

Voller Stolz gucken die meisten Kita-Kinder auf die bevorstehende Grundschulzeit. Doch vielen Eltern bereitet dieser Übergang mitunter Kopfzerbrechen:...

Mit dem Bericht 2023 erscheint der Statistikteil der vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung...

Das Bündnis Ratschlag Kinderarmut fordert, endlich mit den verzerrten und stigmatisierenden Armutsbildern aufzuräumen, die wirksame und notwendige...

Zahlen des Landesamts für Statistik Niedersachsen (LSN) zur Armutsgefährdung in Niedersachsen für das Jahr 2022 zeigen Stagnation.

Das Bündnis hat Antworten auf die häufigsten Mythen und Vorurteilen zur Kindergrundsicherung und Armutsbetroffenheit zusammengestellt.