Oldenburg (Stadt)

Online-Vortrag "Gesundheit beginnt in der Familie"

Die Stadt Oldenburg lädt am Donnerstag, den 07.10.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr über die Online Plattform ZOOM zu einem Fachvortrag des Kindergesundheitsexperten Prof. dr. Raimund Geene ein.

Die Lebenswelt, die Kinder am frühesten und am nachhaltigsten prägt, ist ihre Familie. Der Einfluss der Familien auf die Gesundheit ihrer Mitglieder und auf deren Fähigkeit, mit gesundheitlichen Einschränkungen umzugehen, ist unbestritten. Familien werden in ihrer Funktion der Gesundheitsförderung im Wesentlichen über die Lebenswelten Kita, Schule, Kommune und Stadtteil sowie über die Kooperation mit der Familienbildung, Kinder- und Jugendhilfe unterstützt.

Vor diesem Hintergrund kommt Raimund Geene zu der Einschätzung: „[Es] muss konstatiert werden, dass es bislang kaum Zuständigkeiten, kaum standardisierte Methoden und nur wenige Akteure der familiären Gesundheitsförderung gibt“. Familien sollen daher darin gestärkt werden, Orte gegenseitiger Unterstützung zu bilden.

Prof. Dr. Raimund Geene wird in seinem Vortrag über die Möglichkeiten von gesundheitsfördernden Rahmenbedingungen für Familien berichten. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Einladung zum kostenfreien Online-Vortrag finden Sie unten zum Download.

Einladung Online-Vortrag "Familie und Gesundheitsförderung" am 07.10.2021

Nach oben

Termine aktuell

Am 6. Juli 2022 lädt das Pogramm Präventionsketten Niedersachsachsen zum bundesweiten Austausch zur Frage "Was brauchen Kommunen wirklich?" nach...

Die Koordinatorinnen der Präventionskette im Landkreis Peine laden am 9.3.2022 zum Online-Seminar "Das Partizipatorische Eingewöhnungsmodell - für...

Der Landkreis Osnabrück präsentiert seine ElternLinkListe (ELLi) in einem neuen Gesagt-Getan-Highlight-Papier.

Der Kongress findet online vom 22. bis 24. März 2022, unter dem Motto "Was jetzt zählt", statt. Ab dem 11.01. sind Anmeldungen möglich.

Die Stadt Barsinghausen präsentiert ihre Kriterien für eine sozialraumorientierte und damit armutssensible Kitaplatz-Vergabe in einem Highlight-Papier...