Braunschweig

Online-Ausstellung „Jedes Kind ist Zukunft! Jedes Kind braucht Zukunft!“

Die Pandemie verändert nicht nur den Alltag der Erwachsenen, sondern auch den der Kinder. Ständig neue Herausforderungen verursachen Unsicherheiten und Ängste. Das alles hat direkten Einfluss auf die Kinder und Jugendlichen. Unsere besondere Aufmerksamkeit sollte Kinder und Jugendliche in Armutslagen gelten, deren familiäres Umfeld deutlich weniger Ressourcen zur Verfügung hat, den Belastungen zu begegnen. Kinder brauchen Hoffnung auf eine gute Zukunft!

Als Beispiele für erfolgreiche Bildungsentwicklungen werden in der Ausstellung großformatige Portraitfotos des Fotografen Klaus G. Kohn gezeigt. Zu sehen sind Jugendliche, die die Botschaft vermitteln: “Ich habe meinen Berufsweg – meinen Weg gefunden!“ Sie halten auf dem Foto von 2020 ihr Kinderfoto von 2008 mit ihrem damaligen Berufswunsch in den Händen. „Was hat wohl in den 12 Jahren zwischen den Kinder- und Jugendfotos zum persönlichen Erfolg der Portraitierten geführt?“ – zu dieser Frage können die Bilder anregen.

Vier Ausstellungstafeln informieren außerdem zu den folgenden Themenschwerpunkten:

  1. Das braucht jedes Kind für ein Aufwachsen in Wohlergehen.
  2. Kinder haben Rechte!
  3. Corona-Krisenzeit unterm Brennglas.
  4. Braunschweig hat alle Kinder im Blick – Braunschweig handelt

Die Ausstellung des Beirates Kinderarmut ist online zu sehen unter www.braunschweig.de

Nach oben

Termine aktuell

Am 5.12.2022 berichten die ersten 4 Peiner Kitas Neuinteressierten von ihren ersten Erfahrungen mit dem Eingewöhnungsmodell.

Die LandesArmutsKonferenz Niedersachsen lädt am 16.11.2022 zur digitalen Fachtagung Kinderarmut ein. Betroffene und Wissenschaftler*innen beleuchten...

Die Präventionskette des Landkreises Peine veranstaltet am 10.10.2022 einen Fachtag zum Thema "Gelingende Übergange von der Kita in die Grundschule".

"Stillen – eine Handvoll Wissen reicht." lautet daher das Motto der diesjährigen Weltstillwoche (03. – 09.10.2022).

Leider müssen wir unser Planspiel am 28.09.2022 absagen. Über neue Termine und das weitere Vorgehen halten wir Sie auf dem Laufenden.

Der Landkreis Peine präsentiert ein Highlight seiner Präventionsketten-Arbeit im Format Gesagt-Getan: Schüler*innen gestalten ein Willkommensbuch für...

Am 20.09.2022 wurde Dr. Antje Richter-Kornweitz für ihr langjähriges und herausragendes Engagement zur Förderung gesundheitlicher Chancengleichheit...

Am 14.09.2022 lädt die Stadt Laatzen zum Fachtag und anschließenden Runden Tisch gegen Kinderarmut alle Interessierten ein.

Elisa Behrens, Koordinationskraft der Präventionskette Peine, inteerviewt die Entwicklerin des Modells zu Inhalten, Umsetzung und Vorteilen.

Mit einer medienwirksamen Aktion vor dem Niedersächsischen Finanzministerium macht die LAK Niedersachsen auf die drastischen Folgen der Energiekosten,...