LVR-Jugenhilfereport 1/2021: Richter-Kornweitz und Holz zeichnen Gruppenbild ohne (arme) Kinder!

Im Jugenhilfereport 1/2021 des Landschaftsverbandes Rheinland haben Gerda Holz vom Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Frankfurt a.M. (ISS) und Antje Richter-Kornweitz von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. (LVG & AFS) die Streitschrift "Corona-Chronik. Gruppenbild ohne (arme) Kinder" veröffentlicht. Die Intention des Textes ist, Kinder und Jugendliche – und insbesondere arme und weitere sozial benachteiligte – mehr in den Mittelpunkt des Corona-Geschehens zu rücken als dies in den vergangenen Monaten der Fall war.

 

Der Text ist auf Seite 43 und 44 zu finden.

 

LVR-Jugendhilfereport 1/2021

Corona-Chronik - Streitschrift

Corona-Chronik - Chronologie

Nach oben

Termine aktuell

Die Stadt Wilhelmshaven präsentiert ihr drittes Produkt im Highlight-Format Gesagt-Getan...

Am 10.02.2021 trafen sich Ministerin Dr. Carola Reimann und kommunale Entscheidungsträger*innen zum Austausch.

Der Landkreis Osnabrück präsentiert ein weiteres Highlight im Format "Gesagt-Getan".

Die Stadt Delmenhorst präsentiert ein neues Highlight in der Reihe "Gesagt - Getan".

Wir machen weiter und sagen DANKE! - nach dreijähriger Förderung durch das Programm geht in Lüneburg die Präventionskettenarbeit weiter.