Politik

Koalitionsvertrag Niedersachsen: Sicher in Zeiten des Wandels ... mit Präventionsketten

Am 4.11. haben SPD und GRÜNE in Niedersachen den Koalitionsvertrag „Sicher in Zeiten des Wandels – Niedersachsen zukunftsfest und solidarisch gestalten“ – unterzeichnet. Darin setzen sich die Koalitionspartner*innen ambitionierte Ziele.

Neben vielen wichtigen Aspekten für die Präventionskettenarbeit in den Kapiteln:

  • Bildung (frühkindliche Bildung, Schulversorgung- und qualität, Bildungsgerechtigkeit, Inklusion, Ganztag...)
  • Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
  • Migration und Integration (Armut und soziale Infrastruktur, Kinder, Jugendliche, Familien, ÖGD..)
  • Inneres und Sport (Starke Kommune)
  • Wirtschaft und Verkehr (nachhaltige und sozial gerechte Mobilität)

freuen wir uns besonders, dass es folgende Sätze in den Koalitionsvertrag geschafft haben:

"Familien brauchen Beratung und Unterstützung. Familienzentren wollen wir sozialraumorientiert als Orte der Begegnung, Bildung und Beratung für Familien aus- und aufbauen und Präventionsketten etablieren. Dafür wollen wir ein Landesprogramm auflegen..." (Koalitionsvertrag 2022-2027, Kapitel 6 - Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, S. 77)

Jetzt heißt es gemeinsam mit unseren Verbündeten der Familienzentren aktiv werden und im Gespräch bleiben, damit diesem Vorhaben Taten folgen.

Unsere Forderungen an die Landesregierung lassen sich hier noch einmal nachlesen.

Unser Positionspapier "Präventionsketten verankern", die wir zusammen mit kommunalen Entschieudngsträger*innen aus Niedersachsen entwickelt haben finden sich hier.

 

 

Koalitionsvertrag "Sicher in Zeiten des Wandels" 2022-2027

Nach oben

Termine aktuell

Verhandlungsgeschick, Moderationskompetenz, Erkenntnisse über kommunale Entscheidungsprozesse: Mit dem Planspiel Präventionsketten on Tour bringen wir...

Anlässlich des des Kinderrechtetages lädt der Landkreis Peine am 19.12. zum Online-Workshop zum Thema Partizipation am Übergang von der Kita in die...

Am 5.12.2022 berichten die ersten 4 Peiner Kitas Neuinteressierten von ihren ersten Erfahrungen mit dem Eingewöhnungsmodell.

Die LandesArmutsKonferenz Niedersachsen lädt am 16.11.2022 zur digitalen Fachtagung Kinderarmut ein. Betroffene und Wissenschaftler*innen beleuchten...

Verbände, Gewerkschaften, zivilgesellschaftliche Organisationen und namhafte Unterstützer*innen fordern die Bundespolitik dazu auf, Kinderarmut...

Am 4.11. haben SPD und GRÜNE in Niedersachen den Koalitionsvertrag „Sicher in Zeiten des Wandels – Niedersachsen zukunftsfest und solidarisch...

Neben dem Statsitikteil fokussiert der diesjährige Anlagenbericht der Handlungsorientierte Sozialberichterstattung Niedersachsen das Thema...

Wir fordern von der zukünftigen Landesregierung in Niedersachsen ein Landesprogramm, dass den Auf- und Ausbau von Präventionsketten und...

"Stillen – eine Handvoll Wissen reicht." lautet daher das Motto der diesjährigen Weltstillwoche (03. – 09.10.2022).

Leider müssen wir unser Planspiel am 28.09.2022 absagen. Über neue Termine und das weitere Vorgehen halten wir Sie auf dem Laufenden.