Impu!se 112 erschienen: Was ist schon gerecht?

Impliziert gesundheitliche Chancengleichheit die nötige Aufforderung zum Handeln? Mit dem Begriff Gerechtigkeit ist die Aufforderung verbunden, ungerechte Zustände aktiv in gerechte umzuwandeln. Mit der aktuellen Ausgabe der Impu!se für Gesundheitsförderung will die LVG & AFS deshalb eine Diskussion um ein neues Leitbild für Gesundheitsförderung und -versorgung anstoßen!

Die Beiträge stellen dabei sowohl die Determinanten von Gesundheit als auch Diversitätsdimensionen in den Fokus. Zudem werden Strukturen und Methoden, die zu mehr Gesundheitsgerechtigkeit führen, beleuchtet.

Lesen Sie hier die gesamte Ausgabe der Impu!se 112

Nach oben

Termine aktuell

Am 6. Juli 2022 lädt das Pogramm Präventionsketten Niedersachsachsen zum bundesweiten Austausch zur Frage "Was brauchen Kommunen wirklich?" nach...

Die Koordinatorinnen der Präventionskette im Landkreis Peine laden am 9.3.2022 zum Online-Seminar "Das Partizipatorische Eingewöhnungsmodell - für...

Der Landkreis Osnabrück präsentiert seine ElternLinkListe (ELLi) in einem neuen Gesagt-Getan-Highlight-Papier.

Der Kongress findet online vom 22. bis 24. März 2022, unter dem Motto "Was jetzt zählt", statt. Ab dem 11.01. sind Anmeldungen möglich.

Die Stadt Barsinghausen präsentiert ihre Kriterien für eine sozialraumorientierte und damit armutssensible Kitaplatz-Vergabe in einem Highlight-Papier...