Wilhelmshaven

Gesagt-Getan: In 5 Schritten zur...

Erfolge gilt es groß und glänzend zu präsentieren! Die Stadt Wilhelmshaven präsentiert zum dritten Mal ein Highlight ihrer Präventionskettenarbeit in Form eines Gesagt-Getan-Hochglanzpapieres.

Die drei Checklisten „In 5 Schritten zu …“ bieten Orientierung zur Beantragung von

  • Frühförderung,
  • Eingliederungsassistenzen bei einer (drohenden) sozial-emotionalen Behinderung,
  • Eingliederungsassistenzen bei einer wesentlichen körperlichen, geistigen und mehrfachen Behinderung.

Mit den drei Checklisten begegnet die Stadt Wilhelmshaven zum einen den intransparenten Antragswegen und damit erschwerten Zugängen für Familien zu Unterstützungsleistungen; zum anderen erleichtern die Instrumente den Fachkräften den Zugang zu Familien, da sie direkt werden von Lehrkräften, Erzieher*innen, Schulsozialarbeiter* innen und Kinderärzt*innen an Eltern ausgegeben werden. In begleitenden Beratungsgesprächen werden der aktuelle Stand der Leistungsbeantragung und nächste Schritte notiert.

Diese Gesprächsitutionen zum Wohl der Kinder und Familien schaffen Vertrauen und geben Sicherheit in dieser potenziell krisenhaften Lebenssituation. Zudem entlasten die Checklisten Fachkräfte, da Eltern selbstbestimmter und infomierter eigenständig handeln können.

Ein rundum nachahmenswertes Vorhaben!

Erfahren Sie hier mehr...

 

Gesagt-Getan: In 5 Schritten zur...

Checklisten Eingliederungshilfe und Frühförderung

Nach oben

Termine aktuell

Verhandlungsgeschick, Moderationskompetenz, Erkenntnisse über kommunale Entscheidungsprozesse: Mit dem Planspiel Präventionsketten on Tour bringen wir...

Anlässlich des des Kinderrechtetages lädt der Landkreis Peine am 19.12. zum Online-Workshop zum Thema Partizipation am Übergang von der Kita in die...

Am 5.12.2022 berichten die ersten 4 Peiner Kitas Neuinteressierten von ihren ersten Erfahrungen mit dem Eingewöhnungsmodell.

Die LandesArmutsKonferenz Niedersachsen lädt am 16.11.2022 zur digitalen Fachtagung Kinderarmut ein. Betroffene und Wissenschaftler*innen beleuchten...

Verbände, Gewerkschaften, zivilgesellschaftliche Organisationen und namhafte Unterstützer*innen fordern die Bundespolitik dazu auf, Kinderarmut...

Am 4.11. haben SPD und GRÜNE in Niedersachen den Koalitionsvertrag „Sicher in Zeiten des Wandels – Niedersachsen zukunftsfest und solidarisch...

Neben dem Statsitikteil fokussiert der diesjährige Anlagenbericht der Handlungsorientierte Sozialberichterstattung Niedersachsen das Thema...

Wir fordern von der zukünftigen Landesregierung in Niedersachsen ein Landesprogramm, dass den Auf- und Ausbau von Präventionsketten und...

"Stillen – eine Handvoll Wissen reicht." lautet daher das Motto der diesjährigen Weltstillwoche (03. – 09.10.2022).

Leider müssen wir unser Planspiel am 28.09.2022 absagen. Über neue Termine und das weitere Vorgehen halten wir Sie auf dem Laufenden.