Wittmund

Aktion „Jetzt werde ich ein Schulkind!“ wurde 2021 wiederholt

Auch in diesem Sommer wurden für einen erfolgreichen Schulstart 2021 den rund 650 angehenden Schüler*innen des Landkreises Wittmund ein umfangreich gefüllter Rucksack überreicht.

Die Idee zu „Jetzt werde ich ein Schulkind“ kam im letzten Jahr als infolge der Corona-Maßnahmen die Kindergärten geschlossen wurden. Sowohl die Eltern und auch die Einschulungskinder selbst konnten nur erschwert den Übergang vom Kindergarten(alter) in die Grundschule meistern. Als Hilfe und Unterstützung der Eltern und der Kinder wurde das Heft zur spielerischen, sprachlichen, mathematischen und motorischen Förderung und die CD „Jetzt werde ich ein Schulkind“ mit Kinderliedern und Reimen um den Übergang von der Kita zur Schule zu erleichtern, erstellt. Damit nicht nur das Lernen, sondern auch die Pausen bestmöglich gestaltet werden können, enthielt jeder Rucksack zusätzlich eine Brotdose.

Gleichzeitig wurden die Eltern mit den Materialien finanziell entlastet. Alle Kinder sollten – unabhängig von der häuslichen Situation der Eltern – die gleichen Ausgangschancen für den Schulstart erhalten.

Gefördert wurde das Projekt „Jetzt werde ich ein Schulkind!“ durch die Präventionskette Niedersachsen, den Landkreis Wittmund sowie die Sprachförderung der AWO. Darüber hinaus unterstützten der Rotary Club Wittmund-Esens, die Stiftung Marienheim, die Hasentour sowie private Sponsoren die Aktion maßgeblich.

 

Zur Pressemitteilung des Landkreises Wittmund vom 13.10.2021

Nach oben

Termine aktuell

Die auf über ein Jahr angelegte Fortbildungsreihe in Vorarlberg / Österreich ging mit dem Modul 5 erfolgreich zu Ende!

Unter diesem Titel diskutierten die Präventionsketten Niedersachsen auf dem Kongress Armut und Gesundheit Ansätze der kommunalen Armutsprävention.

Neu veröffentlichtes Positionspapier erschienen!

Neuer Leitbegriff veröffentlicht.

Diese und andere Fragen wurden auf der Fachkonferenz des Nationalen Aktionsplans „Neue Chancen für Kinder in Deutschland“ mit unserer Beteiligung...

Armutsprävention für Kinder ist ein wichtiges kommunales Thema für fast alle Bereiche der Verwaltung sowie für die Fachkräfte vor Ort. Im...

Am Freitag, 13. Oktober 2023 wurde im Rahmen eines Fachtags mit 100 Teilnehmenden ein Grundstein für den Bildung- und Entwicklungsplan gelegt, der zum...

Voller Stolz gucken die meisten Kita-Kinder auf die bevorstehende Grundschulzeit. Doch vielen Eltern bereitet dieser Übergang mitunter Kopfzerbrechen:...

Mit dem Bericht 2023 erscheint der Statistikteil der vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung...

Das Bündnis Ratschlag Kinderarmut fordert, endlich mit den verzerrten und stigmatisierenden Armutsbildern aufzuräumen, die wirksame und notwendige...