Bewerbung

Weitere Kommunen können sich am Programm „Präventionsketten Niedersachsen“ – beteiligen. Machen Sie mit!

Die ersten 15 Kommunen sind jetzt schon dabei. 2019 und 2020 können jeweils bis zu 10 weitere Kommunen an den Start gehen. Seien Sie auch dabei!

Die Bewerbungsphase für die 3. Förderphase (2019-2021) läuft vom 01. März 2019 bis 30. Juni 2019. 

Niedersächsische Kommunen, die sich am Programm beteiligen möchten, können sich bei der Landeskoordinierungsstelle Präventionsketten in Niedersachsen bewerben.

Mehrstufiges Bewerbungsverfahren für Kommunen

Die zuständigen Stellen auf Landkreis- oder Stadtebene (z.B. Jugend- oder Gesundheitsamt), reichen zwischen dem 01.März 2018 und dem 30. Juni 2018 die Interessensbekundung zur Beteiligung an der 3. Förderphase (2019-2021) bei der „Landeskoordinierungsstelle Präventionsketten Niedersachsen“ ein. Die Struktur der Interessensbekundung richtet sich nach dieser Vorlage.

Auf Grundlage aller kommunalen Interessensbekundungen trifft der Programmbeirat eine Auswahl von 8 bis 10 Kommunen. Die Landeskoordinierungsstelle teilt den ausgesuchten Kommunen bis 21. September 2018 ein positives Prüfergebnis und eventuellen Nachbesserungsbedarf mit. Bis spätestens 12. Oktober 2018 wird auf Basis der entsprechend ergänzten Interessensbekundung ein Vertrag zwischen der teilnehmenden Kommune und der Landeskoordinierungsstelle geschlossen, sodass die Förderbewilligung bis zum 30. November ausgestellt wird und am 01. Januar 2019 in Kraft tritt. 

Das Werkbuch Präventionskette gibt inhaltliche Orientierung für die Bewerbung am Programm „Präventionsketten Niedersachsen: Gesund aufwachsen für alle Kinder!"

Werkbuch Präventionskette

Landesvereinigung für Gesundheit & Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V. / BZgA, Werkbuch Präventionsketten, 2013

09.11.2017 1 MB pdf Download Download

Antragstellung

Handout zum Monitoring

Ergänzende Informationen zum Monitoring mit Hilfe eines Wirkmodells finden Sie im Handout Monitoring.

20.02.2018 724 KB pdf Download Download

Anforderungsprofil Kommunale Koordination Präventionsketten

Mit dem Profil erhalten Sie wichtige Informationen über Arbeitsfelder und praktische Anforderungen an die Koordination

20.02.2018 298 KB pdf Download Download